Stellenangebote

Sie sind interessiert an Forschung im Bereich Gamification, Games, Digitale Customer Experience, eCommerce, Crowdsourcing, AR/VR, eSports, Mensch-Computer-Interaktion, neue Medien…?

Dann schauen Sie sich unsere Stellenausschreibungen an oder schreiben Sie eine Initiativbewerbung:

Wissenschaftliches Personal

Zur Zeit haben wir leider keine freien Stellen zu besetzen. Wir sind jedoch immer daran interessiert, motivierte und kreative Forscher kennenzulernen, die Teil unserer Forschungsgruppe werden möchten.

Darüberhinaus bieten Unterstützung bei der Bewerbung auf internationale Promotionsstellen, z.B. in Zusammenarbeit mit der finnischen Gamification Group, sowie Bewerbungen auf Promotionsförderprogramme.

Für erfahrene Wissenschaftler bieten wir Unterstützung bei der Bewerbung auf attraktive Marie Skłodowska-Curie Stipendien der Europäischen Union und weitere Stipendienprogramme.

Externe Doktroanden

Wir sind offen für externe Promovierende, die sich unserem Team anschließen möchten. Bitte beachten Sie bei Interesse die WISO- und FAU-Richtlinien für externe Doktoranden. Wenn alle Kriterien erfüllt sind, kontaktieren Sie uns bitte!

Wissenschaftliche Hilfskräfte

Der Aufbau eines Lehrstuhls zu Gamification und Digital Customer Engagement bietet Raum für vielfältige Unterstützungen. Sie sind Student an der FAU und haben Interesse? Dann schreiben Sie eine Mail mit einem Lebenslauf, Notenauszug und einer Übersicht Ihrer Fähigkeiten, Ihrer Motivation und interessierten Lernfeldern.

 

Aktuelle Stellenangebote

Juniorprofessur für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Gamification - adidas Stiftungsprofessur
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Lange Gasse 20,
90403 Nürnberg

1 studentische Hilfskraft (m/w/d) für Grafik-Design / UX Prototyping im Bereich Gamification / Game-Design

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:

Wir suchen eine Studentische Hilfskraft mit Kenntnissen im Grafikdesign, User Experience, UI-Gestaltung oder Web-Design für die Unterstützung unserer Forschung im Bereich Gamification, eSports, Game-Design, Exergaming.

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Unterstützung verschiedener Forschungsprojekten mit Unternehmen und internationalen Forschern im Bereich Gamification und Game-Design.
  • Erstellung von Grafiken, Präsentationen und Visualisierungen von Forschungskonzepten, Forschungsvorhaben, Informationen und Zusammenhängen.
  • Konzepte für Gamification und Game-Design Prototypen .
  • Entwicklung eines Corporate Designs für unsere Forschungsgruppe.

Viele weitere Aufgaben sind möglich, die wir individuell an Ihre Fähigkeiten, Interessen und Lernfelder anpassen.

Die angegebene Wochenarbeitszeit ist ein Vorschlag. Die Arbeitszeit kann flexibel eingeplant werden. Eine Arbeit im Home Office ist möglich.

Notwendige Qualifikation

  • Dich faszinieren interaktive Medien wie Games und Social Media
  • Du bist neugierig, interessiert und lernbereit
  • Du kannst selbständig arbeiten
  • Du hast Kenntnisse in Programmen wie Photoshop, Illustrator, Figma, Adobe XD o.ä.
  • Du hast ein grundlegendes Verständnis von Informationssystemen und kannst Dich schnell in neue Sachverhalte einarbeiten
  • Du hast ausgezeichnete Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wünschenswerte Qualifikation

Erfahrungen im Bereich Psychologie sind ein Plus

Bewerbungsschluss
15.10.2021

Details

Titel der Stellenanzeige
1 studentische Hilfskraft (m/w/d) für Grafik-Design / UX Prototyping im Bereich Gamification / Game-Design
Besetzung zum
01.11.2021
Einsatzort
Juniorprofessur für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Gamification

Teilzeit / Vollzeit
Teilzeit

Wochenarbeitszeit
7
Ansprechpartner für weitere Informationen
Prof. Dr. Benedikt Morschheuser
E-Mail: wiso-gamification@fau.de


Für alle Stellenausschreibungen gilt: Die Friedrich-Alexander-Universität fördert die berufliche Gleichstellung der Frauen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, wenn die ausgeschriebene Stelle sich für Schwerbehinderte eignet. Details dazu finden Sie in der jeweiligen Ausschreibung unter dem Punkt "Bemerkungen".

Bei Wunsch der Bewerberin, des Bewerbers, kann die Gleichstellungsbeauftragte zum Bewerbungsgespräch hinzugezogen werden, ohne dass der Bewerberin, dem Bewerber dadurch Nachteile entstehen.

Ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig, es sei denn, im Ausschreibungstext erfolgt ein anderweitiger Hinweis.

 

Nichts dabei, aber dennoch neugierig:

I’m curious

 

Angebote von Industriepartnern

Daimler AG: Praktikum im Bereich eCommerce Fahrzeug Online Store ab April 2021